Wohnimmobilie > Grundstück (Wohnbebauung)
Zu Verkaufen

Positiver Bauvorbescheid! Baugrundstück Mehrfamilienhaus in Rahlstedt mit 1.195m² und ca. 507m² BGF

22143 Hamburg
Preis auf Anfrage

8033#Ncpen
1.195 m²
  • Errichten Sie ein neues Einfamilienhaus auf einem , ca.1.195m² großem, Grundstück in einer Baulücke in schönem, gewachsenen Rahlstedt. Die zentrale und trotzdem ruhige Lage ermöglicht schnellen Zugang zum ÖPNV, und Geschäften des täglichen Bedarfs.

    Der Grundstückszuschnitt und die Westausrichtung schenken Ihnen viele Sonnenstunden und warme Sommerabende.

    Eine Bauvoranfrage ist bereits gestellt und POSITIV entschieden worden.
    WA II +StG
    BGF 195m²

    Versorgungsleitungen für Glasfaser, Strom und Wasser sind im vorderen Grundstücksbereich vorhanden. Der Kanal befindet sich in der Straße. Der Anschluss an die entsprechenden Leitungen muss auf eigene Kosten ins Grundstück verlegt werden.
  • Flächen

    • Grundstücksfläche: 1.195 m²

    Sonstiges

    • Immobilie ist verfügbar ab: sofort
  • Die Immobilie befindet sich im Hamburger Stadtteil Rahlstedt, der im Nordosten der Metropole liegt. Rahlstedt ist aufgrund seiner idyllischen Lage bei der Hamburger Bevölkerung als Wohnort sehr beliebt. Als bevölkerungsreichster Stadtteil bietet Rahlstedt ein optimales Wohnumfeld für jede Altersklasse und wird vor allem von jungen Familien bis hin zu Senioren bevorzugt.

    Das Objekt ist infrastrukturell gut erschlossen. Eine Bushaltestelle befindet sich in unmittelbarer Nähe zur Immobilie und ermöglicht unter anderem einen kurzen und schnellen Weg zum S-Bahnhof Hamburg-Rahlstedt. Über die Autobahnen A1 und A24, die innerhalb weniger Autominuten zu erreichen sind, besteht zudem direkter Anschluss an das Hamburger Umland.

    Einkaufmöglichkeiten (z. B. Rahlstedt-Center, Supermärkte, Baumarkt), Sporteinrichtungen, Schulen, Ärzte sowie Naherholungsgebiete befinden sich im unmittelbaren Umfeld des Objektes.

    • Lage/Gebiet: Wohngebiet
    • Käuferprovision: 7,14%
    • Hinweis zur Courtage: Der Maklervertrag mit uns und/oder unserem Beauftragten kommt durch schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Objekt-Exposés und seiner Bedingungen zustande. Die Käufercourtage in Höhe von 7,14% auf den Kaufpreis einschließlich gesetzlicher Mehrwertsteuer ist bei notariellem Vertragsabschluss verdient und fällig. Die Fa. RN Immobilien GmbH und ggf. deren Beauftragte erhält einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer (Vertrag zugunsten Dritter, § 328 BGB) und ist bei notarieller Beurkundung fällig.

Dein Ansprechpartner bei uns

Ramin Neumann

Sicher!